Tagesseminar mit Dr. Joe Dispenza

Keine Kommentare

Zuhause Events

Tagesseminar mit Dr. Joe Dispenza

Tagesseminar mit Dr. Joe Dispenza

Becoming Supernatural

Becoming Supernatural: Wie gewöhnliche Menschen das Außergewöhnliche tun. Dr. Joe Dispenza reist um die Welt, um den Menschen die Wissenschaft des Wandels beizubringen. Er dokumentierte den Fortschritt seiner Schüler durch rigorose wissenschaftliche Tests, einschließlich Gehirnscans, Blutuntersuchungen und Herzmonitoring. In diesem Seminar stellt Dr. Joe Dispenza seine Ergebnisse vor, die zeigen, wie Menschen mithilfe interdimensionaler Erfahrungen und Interaktionen in anderen Bereichen der chronischen Krankheit heilen können. Die Welt ändert sich. Dies ist eine Zeit in der Geschichte, in der es nicht genug ist zu wissen, dies ist eine Zeit in der Geschichte, um zu wissen, wie. In diesem eintägigen Seminar lernen Sie die Grundlagen, um zu wissen, was Sie brauchen, um außergewöhnlich zu sein, übernatürlich zu werden und das Leben zu gestalten, das Sie möchten.

DATUM:
Montag 15.10. 2018
UHRZEIT:
10-18 Uhr
ORT:
Musical Theater Basel

Dr. Joe Dispenza

wurde als einer der Wissenschaftler in dem preisgekrönten Film „What the BLEEP Do We Know!?“ Seit der Veröffentlichung dieses Films im Jahr 2004 hat er seine Arbeit in mehrere Richtungen erweitert und vertieft. Seine Suche zeigt sein großes Interesse daran, herauszufinden, wie Menschen von den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaften und der Quantenphysik profitieren können, nicht nur um Heilkrankheiten zu überwinden. aber auch im Leben mehr Glück und Erfüllung zu finden. „Dr. Joe“ ist zutiefst davon überzeugt, dass jeder Mensch das Potenzial wahrer Größe und unbegrenzter Fähigkeiten und Möglichkeiten hat.

MEHR ÜBER JOE DISPENZA

Weitere Events & News

Events

E-motion | The Movie Screening

Montag 14.01.2019

News

NCR Behandlung in Zürich 25. – 28. April 2019

Dr. Dean Howell und Derek Howell sind wieder in Zürich für eine NCR Session vom 25. bis 28. April 2019.

News

Tagesseminar mit Dr. Joe Dispenza

Montag 15.10. 2018 von 10-18 Uhr im Musical Theater Basel